Ein Igelhaus im Wildpark

Seit kurzem gibt es im Wildpark ein Igelhaus, direkt beim Insektenhotel neben dem Wildschweingehege. Es soll wilden Igeln ein Unterschlupf für den Winter oder zur Jungenaufzucht bieten.
Hergestellt wurde das Igelhaus von der Stifung Schloss Biberstein für den Verein Wildparks und Zoos der Schweiz, wo auch der Wildpark Roggenhausen Mitglied ist.
Das Haus dient dazu, über die Problematik der Igel und ihren veränderten Lebensraum aufmerksam zu machen. Den Igel haben immer mehr Gefahren und auch ihre Nahrung die Insekten sind immer mehr gefährdet. Was man alles für den Igel tun kann und vieles mehr dazu finden Sie auf einer Infotafel beim Igelhaus.