Steinbocktransport

Bei den Steinböcken war einiges los. Insgesamt wurden 10 Tiere eingefangen welche nach Deutschland umgezogen sind. Sie leben dort in einem sehr grossen Gehege.
Solche Transporte sind immer sehr aufwändig und müssen genauestens geplant werden, sodass die Tiere möglichst wenig gestresst sind. Zudem müssen je nach Land unterschiedliche Gesundheitsuntersuchungen gemacht werden und entsprechende Papiere beantragt werden. Begleitet wird ein solches Unterfangen immer vom Tierarzt und dem Veterinärsamt, welches die nötigen Papiere ausstellt.
Auf dem Foto sehen Sie die Tiere in der Boxe bevor sie für den Transport verladen werden.